Kraft-Wärme-Kopplung

kraft-wärme-kopplung
Bald wird Vaillant diese umweltschonende und kostensparende Technik auch für private Haushalte zugänglich machen. Gemeinsam mit Honda entwickelt Vaillant eine gasbetriebene mikro-KWK-Anlage für den europäischen Markt. Mit 2,8 kW Wärmeleistung und 1,0 kW elektrischer Leistung wird sie ein Einfamilienhaus optimal versorgen.

Honda hat in Japan und den USA bereits mehr als 80.000 mikro-KWK-Anlagen für Einfamilienhäuser verkauft. Daher wird die Kooperation mit Honda es Vaillant ermöglichen, sein Programm im Bereich Kraft-Wärme-Kopplung auszubauen und zunächst in Deutschland, danach in ganz Europa effiziente Anlagen anzubieten.
Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) ist gegenwärtig die effizienteste Art, Erdgas für die Energieversorgung von Wohngebäuden zu nutzen. Vaillant hat bereits langjährige Erfahrungen mit KWK-Anlagen höherer Leistung und entwickelt jetzt kleine Anlagen mit der Technik der Großen.

Kraft-Wärme-Kopplung ist die gleichzeitige Erzeugung von Strom und Wärme. Im Vergleich zu traditionellen Verfahren werden damit bis zu 50 % CO2-Emissionen eingespart. Allerdings wird diese Technik in Europa bisher nur in Blockheizkraftwerken (BHKW) für die Industrie, den Nahwärmebereich und große Immobilien eingesetzt. So bietet Vaillant schon seit Jahren das Mini-BHKW ecoPOWER an – und gehört damit auf dem Gebiet der gasbetriebenen Mini-BHKW zu den europäischen Marktführern.
vaillant
Buy now

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen